HunderassenWest Highland White Terrier

West Highland White Terrier (Westi)

Herkunft: Schottischer Jagdterrier, eingesetzt um Füchse, Marder und Otter zu Jagen.

Wesen und Verhalten: Aktiver, unerschrockener, robuster Hund mit beträchtlichem Selbstbewusstsein. Menschenfreundlich, Kinderlieb, wachsam und zeigt noch Jagdliches Verhalten.

Schulterhöhe: 25-30cm

Farbe: weiß

Körperbau und Fellstruktur Kompakter, robuster und muskulöser Körper mit starken Knochen. Großer Schädel im Gegensatz zum Körper. Wache Augen mit buschigen Augenbrauen und spitz stehenden Ohren. Vorderpfoten größer als Hinterpfoten, rund, proportional in Größe, kräftig, dick gepolstert und mit hartem Haar bedeckt. Hoch getragenen lange Rute. Doppeltes Haarkleid, langes festes Fell mit weicher, kurzer und sehr dichter Unterwolle. Wasserabweisendes Fell.

Fellpflege Muss nicht oft gebadet werden, regelmäßiges Bürsten reicht, da kein natürlicher Fellwechsel besteht

Haarschneideanleitung

Rücken: Trimmen oder Zupfen

Kopf und Beine: mit Schere

Rute: schneiden mit Schere

Zubehör Flexible Zupfbürste, Kamm, Trimmstein, Trimmmesser, Trimmfingerlinge, Schere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.